20
Mrz
2007

Mikrofinanzen

Gestern abend gab es auf Vox einen kleinen Beitrag der NZZ Format über Microfinance: Kredite für die Armen. Mittellose Kleinunternehmerinnen in sogenannten Entwicklungs- oder Schwellenländern sind mittlerweile eine anerkannte Kundschaft der Banken: Die Kreditrückzahlungsrate ist hier höher als bei der Kundschaft von Großbanken.

Micro-Kredite? Ich frage mich nur, warum es in Deutschland keine Banken (mehr) für mittlere Unternehmungen gibt, also "Midi-Kredite". Zu meinen Kundinnen gehören viele Existenzgründerinnen, die anfangs mit Zuschüssen arbeiten können, dann am Markt mit ihren Warenangeboten und Dienstleistungen Fuß fassen, also Aufträge aquirieren, dann aber mit Finanzlücken zu kämpfen haben, weil Auftraggeber eben auch nicht immer pünktlich zahlen.
Geht so eine Unternehmerin zur Bank, bekommt sie die kalte Schulter gezeigt: Frau, über vierzig, Kinder, kein Mann - das gilt in Deutschland als nicht kreditwürdig, selbst wenn sie volle Auftragsbücher schriftlich vorweisen kann.
Von 10 Frauen aus diesem Gründerinnen-Kreis haben sich 6 wieder arbeitslos gemeldet, eine hat einen Job gefunden, eine hat geerbt, 2 sind trotz aller Widrigkeiten noch "am Markt" (die eine bin ich übrigens!)

Was hier fehlt ist eine Frauenbank!
logo

klausenerplatz

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 3 
 5 
 8 
12
14
15
16
18
19
25
30
 
 

Aktuelle Beiträge

Historische Überdachung
Die Wilmersdorfer Straße hatte mal ein Dach überm U-Bahnhof....
rosawolke - 8. Dez, 16:51
Wassermangel?
Hier in der Spreekurve am Schloss Charlottenburg...
rosawolke - 11. Nov, 13:29
Auszeit beendet
Lange Sommertage und -nächte im Freien und in den Cafés...
rosawolke - 28. Okt, 17:54
Hebammenmangel
Anlässlich der aktuellen Situation der Hebammen in...
rosawolke - 24. Mär, 14:08
Zukunft für das Naturtheater...
Der Park Jungfernheide ist ein Gartendenkmal, angelegt...
rosawolke - 9. Feb, 15:14

Status

Online seit 7227 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

RSS Box


68er-Nachlese
Ausflug
Beobachtungsposten
Biopolitik
Die Internationale
Grins
Hartzer Kaese
Internet Zensur
Katzenbilder
Kaufen im Kiez
Kulturbeutel
Musikempfehlungen
Neues Internetz
Persoenliche Notiz
Rat und Tat
Rechter Rand
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren