30
Sep
2008

Ende September

und neue amerikanische TV-Serien werden auf den Markt geworfen. Hat Hollywood seine Schaffenskrise überwunden? Nicht ganz.

Gestern: Duchovny fährt im Porsche in der Gegend rum und ärgert mit einer reichhaltigen Auswahl von Four-Letter-Words die fundamentalistischen Puritaner. Provozierend nur für Amerikaner! Akte X-Verschwörungstheorien fand ich persönlich besser...

Und Dexter: alles aus dem Blickwinkel eines psychopathischen Serienkillers, arbeitet in einem angesehenen Beruf, als Ermittler bei der Polizei. Irgendwie kommt mir das bekannt vor. Ja: "American Psycho".

Die Polizei-Serie entwickelt sich offenbar. Ein Silberstreif am Horizont.
logo

klausenerplatz

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

September 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 5 
 8 
 9 
10
12
14
15
16
22
23
24
25
29
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Historische Überdachung
Die Wilmersdorfer Straße hatte mal ein Dach überm U-Bahnhof....
rosawolke - 8. Dez, 16:51
Wassermangel?
Hier in der Spreekurve am Schloss Charlottenburg...
rosawolke - 11. Nov, 13:29
Auszeit beendet
Lange Sommertage und -nächte im Freien und in den Cafés...
rosawolke - 28. Okt, 17:54
Hebammenmangel
Anlässlich der aktuellen Situation der Hebammen in...
rosawolke - 24. Mär, 14:08
Zukunft für das Naturtheater...
Der Park Jungfernheide ist ein Gartendenkmal, angelegt...
rosawolke - 9. Feb, 15:14

Status

Online seit 7262 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

RSS Box


68er-Nachlese
Ausflug
Beobachtungsposten
Biopolitik
Die Internationale
Grins
Hartzer Kaese
Internet Zensur
Katzenbilder
Kaufen im Kiez
Kulturbeutel
Musikempfehlungen
Neues Internetz
Persoenliche Notiz
Rat und Tat
Rechter Rand
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren