Verkehr verkehrt

10
Okt
2006

Berliner M-Bahn

Gestern hat jemand im Hauptstadtdblog einen Link zu historischen Berliner Bahnvideos bei youtube gepostet:
- die M-Bahn, von 1989,
- die S-Bahn überquert die Mauer, von der Lehrter Straße nach Alexanderplatz, vor 1989
- eine Busfahrt nach Steinstücken, vor 1989.

Sehenswert!

14
Sep
2006

Fotos vom Verkehrsdenkmal

Neu angelegter RadwegEinen neuen Satz Fotos habe ich heute bei Flickr hochgeladen. Zu sehen ist auch der neu angelegte Fahrradweg, der jetzt kurz vor der Kreuzung auf die Fahrbahn rübergezogen wird. Damit soll bewirkt werden, dass rechtsabbiegende Autofahrer, vor allem LKW-Fahrer, die Radfahrer vorher sehen.
Warum allerdings immer noch keine sichtfördernden Dobli-Spiegel ange3sdchafft werden müssen, die EU sich offenbar vor einer europäischen Lösung drückt, das bleibt ein ungelöstes Rätsel. Von "Null Toleranz" gegenüber Verletzungen im Straßenverkehr, wie in Schweden, sind wir noch weit entfernt.

12
Sep
2006

Rachel Kohns Denkmal

In N.Y. für die Kinder, die im Straßenverkehr ums Leben gekommen sind. Aus der Nähe betrachtet ist die Tonskulptur sehr groß geworden.

4
Sep
2006

Bis zum Jahresende

U-Bahn nach Kreuzberg

Wir haben unsere alte Linie 1 nach Kreuzberg wieder, die mit dem eigenen Musical... Das war'n noch Zeiten!

5
Mai
2006

Hä?

Zum Thema: Selbsterklärende Straßenschilder: Wenn man mit dem Rad den Tiergarten durchquert hat und bei der Tunnelausfahrt die Straße zum Potsdamer Platz rüberfahren will, muss man erstmal rätseln: Was will dieses Schild uns sagen?
Nicht, dass ich vorher die Ampelschaltung für Radfahrer besonders klar fand - man wusste nie, ob man jetzt links rum fahren soll oder geradeaus. Aber mit diesem Schild muss ich noch etwas länger nachdenken...


Tunnelausfahrt

4
Apr
2006

Dauerregen

regennasse Kreuzung an der Torstraße

Manche Erfahrungen sollte man sich ersparen. Radfahren im Regen gehört dazu. Gestern nachmittag sah es noch vergleichsweise gut aus, deswegen habe ich kurzentschlossen entschieden, mit dem Rad zu meinem Termin in der Simplonstraße in Friedrichshain zu fahren.
Die Tour entpuppte sich dann aber als Fahrrad-Halbmarathon bei Dauerregen.

2
Mrz
2006

Winter-Radfahren

am Rande der Lebensgefahr:
bei diesem Winterwetter mit Schneematsch und Eisregen ist es für Radfahrer sicherer, auf der meistens gesalzenen Straße zu fahren, die Radwege sind eisglatt und nur selten gefegt oder mit Granulat bestreut. Viele Autofahrer stellen sich aber nicht auf die geänderte Situation ein. Sie fahren nicht im vorgeschriebenen Abstand von 3 Metern an der Radfahrerin vorbei, sondern versuchen, die "Spur zu halten". Leider sind das meistens ältere Autofahrer, die die neuen Regeln nicht kennen. Auch sogenannte "professionelle" Fahrer scheinen es nicht nötig zu haben, ein "Update" ihrer Verkehrsregelkenntnisse vorzunehmen.
Heute fuhr ein Bus, nachdem er mich vorher durch lautes Gehupe erschreckt hat, im Abstand von 20 cm an mir vorbei. Da kann man schon 'ne mittlere Nervenkrise kriegen...!

8
Jan
2006

Fahrradwege im Winter

Wohin mit dem Schneematsch, Granulat, Silvestermüll, Hundekot? Natürlich auf den Fahrradweg, am besten gleich neben einen Laternenpfahl neben einer Bushaltestelle, so dass der Radfahrer nicht auf den Fußweg ausweichen kann...

Fahrradweg im Winter

Hier ist immerhin schon der halbe Radweg frei - wahrscheinlich von todesmutigen Radfahrern plattgefahren worden

Fahrradweg,  vollgematscht

17
Okt
2005

Am S-Bahnhof Papestraße

Papestraße

Das hier war lange Zeit die unangenehmste Baustelle für S-Bahn Kunden: Ich habe hier beim letzten Mal Umsteigen so ca. 20 Minuten über verschiedene Umleitungen mit Unter- und Überquerungen vom oberen Bahnsteig zum unteren gebraucht. Jetzt fährt man einfach mit der Rolltreppe runter!

11
Okt
2005

Aus der nie endenden Serie:

die maximal dümmlichste Lösung für Radfahrer an Baustellen. Hier: wie kommt man über den Breitscheidtplatz ohne von wütenden Fußgängern vom Rad gerissen zu werden?

Radfahrer müssen hier absteigen - oder nicht?
logo

klausenerplatz

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

August 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Historische Überdachung
Die Wilmersdorfer Straße hatte mal ein Dach überm U-Bahnhof....
rosawolke - 8. Dez, 16:51
Wassermangel?
Hier in der Spreekurve am Schloss Charlottenburg...
rosawolke - 11. Nov, 13:29
Auszeit beendet
Lange Sommertage und -nächte im Freien und in den Cafés...
rosawolke - 28. Okt, 17:54
Hebammenmangel
Anlässlich der aktuellen Situation der Hebammen in...
rosawolke - 24. Mär, 14:08
Zukunft für das Naturtheater...
Der Park Jungfernheide ist ein Gartendenkmal, angelegt...
rosawolke - 9. Feb, 15:14

Status

Online seit 6582 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

RSS Box


68er-Nachlese
Ausflug
Beobachtungsposten
Biopolitik
Die Internationale
Grins
Hartzer Kaese
Internet Zensur
Katzenbilder
Kaufen im Kiez
Kulturbeutel
Musikempfehlungen
Neues Internetz
Persoenliche Notiz
Rat und Tat
Rechter Rand
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren