21
Mai
2006

Kommerzbloggen?

Die Diskussion ist voll entbrannt über ix und McWinkels Opelgeblogge. Bei Don Alfonso, Robert Basic, Lumma - auch Hal Faber äußert sich im wwww.
Für mich als Leserin hat das weniger mit Glaubwürdigkeit zu tun als mit meinen Interessen. Bin ich Autofahrein? Nö! Ich 'abe nicht mal 'nen Führerschein. Interessieren mich die Marketing Konzepte von solchen global agierenden Firmen? Nicht die Bohne! Äh, langweilig. Mich habt ihr als Leserin verloren.
Und den Spreeblick? Klar, lese ich immer noch!
logo

klausenerplatz

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 4 
 6 
 8 
 9 
11
13
15
17
18
19
25
28
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Historische Überdachung
Die Wilmersdorfer Straße hatte mal ein Dach überm U-Bahnhof....
rosawolke - 8. Dez, 16:51
Wassermangel?
Hier in der Spreekurve am Schloss Charlottenburg...
rosawolke - 11. Nov, 13:29
Auszeit beendet
Lange Sommertage und -nächte im Freien und in den Cafés...
rosawolke - 28. Okt, 17:54
Hebammenmangel
Anlässlich der aktuellen Situation der Hebammen in...
rosawolke - 24. Mär, 14:08
Zukunft für das Naturtheater...
Der Park Jungfernheide ist ein Gartendenkmal, angelegt...
rosawolke - 9. Feb, 15:14

Status

Online seit 6586 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

RSS Box


68er-Nachlese
Ausflug
Beobachtungsposten
Biopolitik
Die Internationale
Grins
Hartzer Kaese
Internet Zensur
Katzenbilder
Kaufen im Kiez
Kulturbeutel
Musikempfehlungen
Neues Internetz
Persoenliche Notiz
Rat und Tat
Rechter Rand
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren